Meisterschaften

Zweimal Gold und dreimal Bronze für den Budokan Bochum e.V. bei der Karate DHM 2019

Veröffentlicht von admin (admin) am 07.05.2019
Meisterschaften >>

Am vergangenen Wochenende fand in Heidelberg die diesjährige Hochschulmeisterschaft im Karate statt, an der insgesamt 28 deutsche Universitäten und Hochschulen teilnahmen. Auch diesmal entsandte der Budokan Bochum e.V. Karateka, um für die Ruhr Universität Bochum anzutreten.

Monika Feygin startete sowohl in Ihrer Gewichtsklasse, als auch in der offenen Gewichtsklasse (keine Gewichtslimitierung). Während sie in Ihrer Gewichtsklasse im Kampf um Platz 3 einer Kämpferin unterlag, konnte sie in der offenen Gewichtsklasse die gleiche Kontrahentin besiegen, was für sie am Ende einen 5. und einen 3. Platz bedeutete.

Artur Hanser, der auch den Hochschulsport-Karate-Kurs der Ruhr Universität Bochum leitet, ging sowohl in der Gewichtsklasse +84 kg als auch in der offenen Klasse an den Start. In seiner Gewichtsklasse unterlag er nur knapp im Kampf um den Einzug ins Finale mit 3:4, konnte sich jedoch in der Trostrunde behaupten und belegte am Ende den 3. Platz. In der offenen Gewichtsklasse gab er sich nach sechs Kämpfen kein einziges Mal geschlagen und gewann somit Gold!

Weiterhin starte das Team bestehend aus Artur Hanser, Philipp Tepel, Emre Varli und Pawel Naliwajko bei dem Kumite Team Wettbewerb. Bereits 2015 und 2017 ging das gleiche Team an den Start und gewann jedes Mal. Auch dieses Jahr waren die Karate erfolgreich und errangen nach zwei Vorrunden und einer spannenden Final-Begegnung gegen das Team der KIT Karlsruhe die Goldmedaille!

Die Krönung des Turniers bildete jedoch der Start des eingeschworenen Kumite Teams bestehend aus Artur Hanser, Emre Varli, Philipp Tepel und Pawel Naliwajko in der Kategorie Kata Team (Form). Dort konnten Sie sich beweisen und errangen am Ende einen 3. Platz, ernteten jedoch die meisten Zurufe des Publikums und waren damit Sieger der Herzen.

Die Sportler des Budokan Bochums holten somit fünf der insgesamt sieben Medaillen für die Ruhr Universität Bochum und verhalfen ihrer Heimhochschule auf den zweiten Platz in der Universitätswertung!

 

Zuletzt geändert am: 07.05.2019 um 13:38:13

Zurück