Meisterschaften

Zwei Highlights für den Budokan Bochum

Veröffentlicht von () am 02.10.2014
Meisterschaften >>

Zwei Highlights für den Budokan Bochum

Am Samstag standen zwei wichtige Karate-Events auf dem Programm.

Zum einen richtete der heimische Karateverein sein Turnier, den Budokan-Cup aus, zum anderen fuhr Ausnahmeathlet Philipp Tepel zum Banzai-Cup nach Berlin, der mit über 1500 Startern aus 26 Nationen sehr gut besetzt war.

Beim Budokan-Cup, der auch mit ausländischer Beteiligung aus Holland und Belgien aufgewertet wurde, konnte der Budokan Bochum 8 mal Gold, 13 mal Silber und 3 mal Bronze erreichen und somit am Ende des Tages den Pokal für den erfolgreichsten Verein entgegennehmen.

Philpp Tepel konnte sich in Berlin ebenfalls gut in Szene setzen und gewann die Einzeldisziplin. Mit dem Team von Banzai Berlin schaffte er es auch ins Finale, musste sich hier aber dem Team aus Weißrussland geschlagen geben, was den zweiten Platz bedeutete.

 

Dazu eine Fotogalerie...

 

 

Zuletzt geändert am: 02.10.2014 um 22:03:03

Zurück