Meisterschaften

Internationaler Junior Cup in Koblenz!!!

Veröffentlicht von Angelika Milner (angelika) am 12.09.2010
Meisterschaften >>

Bei dem am Wochenende ausgetragenen internationalen Junior Cup in Koblenz konnte sich der Budokan Bochum wieder gut in Szene setzen. Mit zwei zweiten, einem dritten und drei siebten Plätzen war die Ausbeute bei dem von acht Nationen besuchten Turnier sehr gut. In der Disziplin Kata/Schülerinnen konnten sich Maxime Kikulski, Sina Weinland und Samira Ardabili bis in die dritte Runde durchsetzen, was bei dem internationalen Starterfeld von ca. 60 Starterinnen einen beachtlichen Erfolg darstellte. So blieb für alle drei am Ende ein guter siebter Platz. Besser lief es für Dennis Troubilenko bei den Kindern/Kata U9. Er musste sich nur dem späteren Gewinner aus Niedersachsen geschlagen geben und konnte somit glücklich den Pokal für den dritten Platz entgegennehmen, was eine Steigerung zum letzten Jahr bedeutete, wo er den fünften Platz belegte. Am erfolgreichsten waren die Kumiteathleten Emre Varli Kumite/Schüler/-53kg und Monika Feygin Kumite/Schülerinnen/-45kg, die beide den zweiten Platz belegten. Emre musste sich im Finale seinem Holländischen Gegner geschlagen geben und Monika ihrer Belgischen Kontrahentin, wobei sie sich aber vom dritten Platz im Vorjahr um einen Podestplatz verbesserte. Mit dieser positiven Bilanz geht das Trainergespann Bernhard und Tim Milner optimistisch in die weitere Wettkampfsaison und man hofft vor allem auf eine gute Ausbeute bei den Anstehenden Landesmeisterschaften der Kinder und Schüler.

Zuletzt geändert am: 22.03.2011 um 14:20:26

Zurück