Meisterschaften

DM der Länder und der Masterklassen!!!

Veröffentlicht von () am 12.11.2011
Meisterschaften >>

Am Wochenende war es endlich soweit. Nach intensiver Vorbereitung mit Landestrainer Thomas Prediger fuhren Artur Hanser und Tim Milner mit dem NRW-Team nach Brandenburg, um sich mit den anderen Bundesländern in der Kategorie Kumite (Freikampf) zu messen.

Für Artur war es die erste DM der Länder, wohingegen Tim schon zum dritten Mal bei diesem Event antrat und den Titel schon 2003 holen konnte.

Gut eingestellt vom Coach und Bundestrainer Thomas Nitschmann konnte man Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz und Hessen schlagen und stand im abendlichen Finale Bayern gegenüber. Auch hier konnte das Team mit Artur und Tim überzeugen und sicherte sich den Titel.

Am selben Tag fand auch die DM der Masterklassen statt, bei der Budokan-Coach Tim Milner in der Kategorie der 30-40 jährigen + 80kg an den Start ging.

Souverän konnte er seine Kämpfe gegen einen Kämpfer aus Schleswig-Holstein und den Lokalmatadoren aus Brandenburg gewinnen und auch der Karateka aus Aachen, den Tim schon auf der LM der Masterklassen schlagen konnte wurde ihm nicht mehr gefährlich.

Somit konnte Tim durch diese beiden Erfolge seinen dreizehnten und vierzehnten Deutschen Meistertitel für sich verbuchen.

Auch für Artur war es ein wichtiger Meilenstein in seiner Karriere. Nicht nur das er zum ersten Mal im NRW-Team eingesetzt wurde, es war auch nach vielen Anläufen seine erste Medaille auf einer DM.

Durch dieses positive Beispiel zeigt sich einmal wieder das sich Fleiß und sei es auch spät, irgendwann einmal auszahlt.

Nun steht für den Budokan Bochum noch der internationale Niederrhein Cup am 19.11 in Bedburg Hau auf dem Programm und das Trainer-Team Bernhard und Tim Milner hoffen bei diesem Turnier ebenfalls auf gute Ergebnisse.

 

Hier geht es zur Fotogalerie...

 

Zuletzt geändert am: 15.11.2011 um 12:55:33

Zurück