Meisterschaften

Budokan Bochum doppelt erfolgreich

Veröffentlicht von () am 16.09.2014
Meisterschaften >>

Budokan Bochum doppelt erfolgreich

Gleich zwei wichtige Karate-Events standen am vergangenen Wochenende auf dem Plan. Die Deutsche Meisterschaft der Masterklasse und der Lion-Cup in Luxemburg.

Bei der DM der Masterklasse gingen Parvis Kaviani und Ingo Tepel an den Start.

Parvis konnte sich leider nicht durchsetzen, wohingegen sich Ingo bis zum Kampf um den Einzug ins Finale vorkämpfte. Leider verlor er diesen, konnte aber noch um Platz drei kämpfen, den er leider knapp verlor und somit einen guten fünften Rang erreichte.

Beim Lion-Cup in Strassen (Luxemburg), starteten Rami Alastal und Jacqueline Hagendorf über den Karate-Dachverband Nordrhein-Westfalen. Das international hochkarätig besetzte Turnier war ein wichtiger Prüfstein für die beiden und ein sportlicher Höhepunkt in diesem Jahr.

Rami Alastal präsentierte sich gut, konnte sich aber nicht bis aufs Podest vorkämpfen.

Die Ausnahmeathletin Jacqueline Hagendorf bestätigte ihre derzeitige Topform und konnte sich souverän bis ins Finale vorkämpfen, wo sie leider gegen ihre französische Kontrahentin das Nachsehen hatte und Silber gewann.

 

Zuletzt geändert am: 16.09.2014 um 20:05:09

Zurück