Meisterschaften

Budokan Bochum bestätigt auf der Landesmeisterschaft seine Spitzenposition und Artur Hanser qualifiziert sich für die Deutsche Meisterschaft der Länder!!!

Veröffentlicht von () am 19.09.2011
Meisterschaften >>

Einen Monat vor der Deutschen Meisterschaft der Schüler in Lübeck, fand die Landesmeisterschaft der Kinder und Schüler in Rheda-Wiedenbrück statt. Für die Schüler bedeutete diese Meisterschaft eventuell eine direckte Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft. Wieder mit dabei, waren auch einige Nachwuchskarateka des heimischen Karatevereins Budokan Bochum. Mit vier ersten, vier zweiten und drei vierten Plätzen zeigte man erneut, daß die Athleten des Budokan Bochum zu den erfolgreichsten in Nordrhein-Westfalen gehören.
Den Anfang machte Teodora Gagic, die in der Klasse der U9 bis Orangegurt den vierten Platz belegte.
Ebenfall in der Kategorie Kata (Formen), aber in der Klasse U11 ab Grüngurt, konnte Dennis Troubilenko glänzen und sicherte sich den Titel des Vize-Landesmeister.
Noch besser lief es für ihn zusammen mit Lara Oschadleus und Marcel Schille im Kata-Team U11 ab Grüngurt, wo sich das neu zusammengestellte Team souverän den Landesmeistertitel sicherte.
Einen Doppelsieg konnte Nina Di Sabatino für sich verbuchen. Sie gewann in der Kategorie Kata der Schülerinnen, sowie zusammen mit Vivien Badermann und Jana Freund im Kata-Team der Schülerinnen. Das bedeutete für alle drei die direkte Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.
Auch in der Disziplin Kumite (freier Kampf), war der Budokan Bochum erfolgreich.
Jan Luca Schmeink sicherte sich Silber und Marcel Schille den vierten Platz, die Beide in der Disziplin U11 -30 Kg starteten.
Bei den Mädchen schafften Lara Werdehausen in der Disziplin U11 +35 Kg und Jacqueline Hagendorf in der Disziplin U14 -40 Kg den Sprung ins Finale. Leider unterlagen Beide knapp und mussten mit der Silbermedaille vorlieb nehmen, wobei sich Jacqueline für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert hatte.
Das gleiche schaffte Monika Feygin in der Klasse U14 -50 Kg, wo sie den vierten Platz belegte.
Am besten lief es für Awyan Toku Klasse U14 -33 Kg, der genau wie letztes Jahr Landesmeister wurde und sich natürlich auch für die Deutsche Meisterschaft qualifizierte.
Auch Artur Hanser hat wieder einen sportlichen Meilenstein in seiner Karriere erreicht. Beim Qualifikationstraining in Siegburg, für die Deutsche Meisterschaft der Länder im November in Brandenburg, konnte er sich gut präsentieren und wurde für das NRW-Team nominiert.
 

Hier geht es zur Fotogalerie...

Zuletzt geändert am: 19.09.2011 um 15:18:36

Zurück