Allgemeines

9. Ruhrpott Kata-Marathon in Bochum

Veröffentlicht von admin (admin) am 04.07.2019
Allgemeines >>

Am 29.06.2019 fand die 9. Auflage des Ruhrpott Kata-Marathons in Bochum statt.

Trotz des sehr heißen Wetters kamen viele Kata-Begeisterte in die Lohringhalle, um bei den erfahrenen Karatemeistern zu trainieren.

Bernhard Milner (9. Dan), Detlef Herbst (7. Dan), Christian Bonsiep (5. Dan), Tim Milner (5. Dan) und Christian Karras (4. Dan) vermittelten den Lehrgangsteilnehmern die einzelnen Inhalte.

Beim Kata-Marathon können 6 Kata am Stück trainiert werden.

Auf Inhalte wie Rhythmus, Bunkai und Ablauf wird eingegangen, sodass jeder auf seine Kosten kommt.

Ob man die Kata neuerlernen möchte, für die Prüfung trainiert oder auf einem Wettkampf startet. Für jeden ist etwas dabei.

Von den Heian Kata bis zur Unsu wurde ein breites Spektrum geboten, sodass Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen trainieren konnten.

Natürlich wird der 10. Ruhrpott Kata-Marathon 2020 wieder in Bochum stattfinden.

 

 

Zuletzt geändert am: 04.07.2019 um 13:28:27

Zurück